Mindfulness-Based Stress Reduction

8-WOCHEN-KURS

Achtsamkeit statt Stress

Mit der achtsamkeitsbasierten Stressreduktion (Mindfulness-Based Stress Reduction – MBSR) kannst Du lernen, aus Dauerstress, automatischen Reaktionen und Gedankenspiralen auszusteigen und durch Präsenz und Fokus zu Deiner Kraft, Kreativität und Weisheit zu finden.

Im Zentrum des MBSR-Programms steht die Förderung der Achtsamkeit, d.h. der Fähigkeit, mit der aktuellen Erfahrung in Kontakt zu sein und zu bleiben, ohne sich in Gedanken, Bewertungen, Sorgen oder Ängsten zu verlieren. Durch die regelmässige Übung der Achtsamkeit fördert MBSR das Wohlbefinden und einen bewussteren Umgang mit Stress im Alltag. Darüber hinaus trägt Achtsamkeit zu mehr Lebensqualität und zur persönlichen Entwicklung bei.

Achtsamkeit statt Stress

Mit der achtsamkeitsbasierten Stressreduktion (Mindfulness-Based Stress Reduction – MBSR) kannst Du lernen, aus Dauerstress, automatischen Reaktionen und Gedankenspiralen auszusteigen und durch Präsenz und Fokus zu Deiner Kraft, Kreativität und Weisheit zu finden.

Der MBSR 8-Wochen-Kurs besteht aus:

  • einem unverbindlichen, kostenlosen Vorgespräch vor der definitiven Anmeldung
  • 8 Lektionen im Wochenabstand, je 2.5 Stunden, mit gemeinsamem Üben, Erfahrungsaustausch und Vermittlung von Hintergrundwissen
  • einem Praxisblock von 6 Stunden, Samstag oder Sonntag 10–16 Uhr (Tag der Achtsamkeit).
  • Zentral für den Erfolg ist regelmässiges, selbständiges Üben während der ganzen Kursdauer, möglichst täglich ca. 45 Minuten.
  • Dies wird durch ein Begleitheft und Audio-Anleitungen unterstützt.

Die Kurse werden in Kleingruppen von max. 12 Personen unterrichtet. Es sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig.

Möchtest Du …

  • besser mit Herausforderungen umgehen?
  • Deine Kreativität aktivieren?
  • innere Ruhe spüren?
  • besser abschalten und regenerieren können?
  • achtsamer mit sich selbst und den eigenen Bedürfnissen umgehen?
  • lernen zu meditieren?

Der MBSR 8-Wochen-Kurs besteht aus:

  • einem unverbindlichen, kostenlosen Vorgespräch vor der definitiven Anmeldung
  • 8 Lektionen im Wochenabstand, je 2.5 Stunden, mit gemeinsamem Üben, Erfahrungsaustausch und Vermittlung von Hintergrundwissen
  • einem Praxisblock von 6 Stunden, Samstag oder Sonntag 10–16 Uhr (Tag der Achtsamkeit).
  • Zentral für den Erfolg ist regelmässiges, selbständiges Üben während der ganzen Kursdauer, möglichst täglich ca. 45 Minuten.
  • Dies wird durch ein Begleitheft und Audio-Anleitungen unterstützt.

Die Kurse werden in Kleingruppen von max. 12 Personen unterrichtet. Es sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig.

Nutzen von Achtsamkeit

Rezensionen

Früher war der Morgen für mich stressig, es gab ganz viele Gedanken mit ‚ich muss‘. Dank der Meditation habe ich bereits am Morgen meine ersten Glücksgefühle.

MBSR-Teilnehmer

Es war gut, die verschiedenen Achtsamkeitsübungen kennen zu lernen und diese regelmässig anzuwenden. So konnte ich eine Meditations-Routine aufbauen.

MBSR-Teilnehmer

Ich habe einen Zugang zur Meditation gefunden. Die wöchentlichen Termine und der Austausch in der Gruppe haben den Aufbau der Achtsamkeitsroutine ermöglicht.

MBSR-Teilnehmer

Früher war der Morgen für mich stressig, es gab ganz viele Gedanken mit ‚ich muss‘. Dank der Meditation habe ich bereits am Morgen meine ersten Glücksgefühle.

MBSR-Teilnehmer
BUCHE EIN GRATISGESPRÄCH